To Create We Must Destroy

Nur, weil etwas schon immer so war, heisst es nicht, dass es auch so bleiben muss.
Es tut wirklich gut, hin und wieder seinen Standpunkt zu überprüfen, um zu sehen,
ob man auch wirklich noch an diesem steht. Vielleicht ist man längst einen Schritt weiter.

Denn wenn Du immer nur das tust, was Du schon immer getan hast,
wirst Du auch immer nur das sehen, was Du schon kennst.

Und genau deswegen muss man manchmal etwas zerstören, um etwas Neues zu schaffen.

Alte Überzeugungen, die man nur aus Reflex mit sich herumträgt. Routinen, über die man garnicht mehr nachdenkt. Schlechte Angewohnheiten und graue Wände.

To Create We Must Destroy

Wir möchten zum Beispiel die Vorstellung zerstören, gute Gestaltung käme aus dem Computer. Das ist natürlich Quatsch. Gute Gestaltung entsteht in guten Köpfen. Der Computer ist nur das Werkzeug, diese Ideen umzusetzen. Deswegen arbeiten wir am liebsten direkt mit den Kreativen zusammen, deren Gedanken wir lieben. Unsere Lieblings-Werkzeuge sind dabei immer noch: unsere Hände.

Unser neues Motiv ist von unserem Lieblings-Lettering Artist TOBIAS SAUL gestaltet worden. Natürlich von Hand. Nicht, weil er keinen Rechner hat. Sondern, weil man für  gute Gestaltung einfach keinen braucht.

Stoff aus Frankfurt 2015

Handlettering: TOBIAS SAUL
Photography & Cinematography: NICOLA REHBEIN 
Models: MARLA & CHARLIE

To Create We Must Destroy

Handlettered von Tobias Saul für STOFF AUS FRANKFURT

To Create We Must Destroy

Handlettered von Tobias Saul für STOFF AUS FRANKFURT

 

 

TCWMD Female Sleeveless Top White Black

TCWMD Female Sleeveless Top White Black

To Create We Must Destroy

TCWMD Male Classic Shirt White Black

 

 

Wenn es nicht von Hand ist, ist es nicht von uns.

Wir lieben Schrift. In all seinen Ausprägungen. Hauptsache, sie ist von Hand gestaltet. Klar gibt es auch Unmengen an schicken Fonts, aber– das ist nicht so unser Ding. Das ist nicht der Weg, den wir gehen. Unser Weg besteht aus Pfaden. Aus Geraden, Ankern und Kurven. Aus Schwüngen und Style. Wir lieben es, wenn Hände Schrift schaffen. Denn nur dann ist sie einzigartig und unvergleichlich.

Nur dann ist es Handschrift.

 

SAF Script Male

Dieses Shirt besteht zu 100% aus Biobaumwolle. Der Druck ist schwarz auf schwarzem Shirt. Klingt seltsam, kommt aber todesfresh. Die Ärmel sind hochgerollt und an einer Stelle festgenäht, damit Du sie nicht immer selbst hochrollen musst. Ein klassisches Shirt, das angenehm unaufdringlich daherkommt. Und wahrscheinlich genau deshalb das Potential hat, dein Lieblingsshirt zu werden.

SAF Script Male im Shop

SAF Script Male

SAF Script Male

 

SAF Script Female Cropped

Dieses Shirt besteht zu 100% aus Lyocell, einer aus natürlichen Rohstoffen hergestellte Faser. Sie wird aus Eukalyptusholz aus nachhaltiger Forstwirtschaft hergestellt und ist biologisch abbaubar. Klingt ganz schön Bio, und ist es auch. Aber davon abgesehen, hat die Faser eine außergewöhnlich glatte Oberfläche mit seidigem Griff, wärmt wie Wolle, kühlt wie Leinen und ist saugfähiger als Baumwolle. Oder anders gesagt: Fällt wie Seide, und fühlt sich auch genauso auf der Haut an.

Der Druck ist schwarz auf schwarzem Shirt. Klingt seltsam, kommt aber todesfresh. Es ist oversized geschnitten und gecropped. Ein Shirt, in dass Du dich verlieben wirst, sobald Du es zum ersten Mal auf der Haut spürst.

SAF Script Female Cropped im Shop

SAF Script Female Cropped

SAF Script Female Cropped

 

 

Unser Top Ausflugstipp für Sonntag: Der Handmademarkt im Grünen.

HandmadeMarktImGruenenHead

 

Diesen Sonntag, den 20.07.2014 von 11 bis 18 Uhr ist es wieder soweit, und eine unserer absoluten Lieblings-Veranstaltungen findet statt: Der Handmademarkt im Grünen in Bonames.
Auf dem Gelände des alten Flugplatzes, mitten im Naturschutzgebiet, erwarten euch über 100 nationale Designer, Künstler und Kreative, die ihre handgemachten Produkte anbieten.
Grüne Produkte, Vorführungen an den Ständen und kleine Mitmach-Angebote der Aussteller runden das Angebot ab. Für das leibliche Wohl ist auch gesorgt, das Tower Café-Team bewirtet mit „grünen“ Gerichten und Getränken.

Angeboten werden Accessoires, Dekoration, Design, Glaskunst, Grafik, Interieur, Keramik, Kinder, Kräuter, Kulinarisches, Kultur, Kunst, Lokalkolorit, Mode, Naturkosmetik, Papeterie, Photographie, Porzellan, Print, Recycling, Schmuck & Schmückendes, Seifen, Textiles, Upcycling und vieles mehr.

Da dürfen wir natürlich nicht fehlen!

Wir zeigen zum ersten Mal und exklusiv unsere 2 neuen Shirts für Sie und Ihn, eine Reihe brandneuer Snapbacks (!), und ein paar extrem limitierte Sommerschals.
Außerdem haben wir natürlich auch  alle anderen Produkte dabei, die ihr von uns kennt. Wir freuen uns sehr, euch alle zu sehen!

Der Handmademarkt ist (und liegt) so wunderschön, dass sich ein Ausflug definitiv lohnt. Eine herrliche Fahrradtourstrecke an der Nidda und eine Location mitten im Grünen.
Bringt eure Kinder, Partner und Freunde mit. Decken und Picknickkorb am besten auch. Es gibt echt wenig Besseres, was ihr diesen Sonntag vorhaben könntet.

Wir sehen uns am Sonntag!

Alter Flugplatz Bonames
Am Burghof 55
60437 Frankfurt-Bonames

Anfahrt
U-Bahn (U2) bis Station „Kalbach“, dann etwa 4 Min. Fußweg über den Unteren Kalbacher Weg Richtung Bonames zum Tower Café
Bus 27 bis zur Station „Nordpark“, dann etwa 5 Min. Fußweg Richtung Westen zum Tower Café
Mit dem Auto: A661 Ausfahrt „Bonames“. Immer Richtung „Bonames Mitte / (P+R)“. An Kreuzung links in „Kalbacher Hauptstraße“. Nach P+R und Überquerung Schienen weiter geradeaus auf „Oberer Kalbacher Weg“. Nach rechts in „Fleckenbühlstraße“. Schildern „Alter Flugplatz“ folgen. Am Ende nach links in den „Unteren Kalbacher Weg“. Dann nach rechts in „Am Burghof“ bis zum Ende. Dann nach links dem Schild „Alter Flugplatz“ folgen.

Hier geht’s zur Website der Veranstaltung

Hier geht’s zur Facebook Seite der Veranstaltung

Hier geht’s zur Facebook Veranstaltung

 

 

Heart Of The City
Stoff aus Frankfurt x Mac Sullivan

HOTC_hangtag_front_web
Manche sagen, die Stadt sei herzlos. Gefährlich, kalt und hart.
Manche behaupten sogar, es gebe hier keine Liebe.
Das ist natürlich Unfug, und kann nur von jemandem kommen,
der sich nie wirklich mit dieser Stadt auseinandergesetzt hat.
Es stimmt: Frankfurt hat seinen eigenen Rhythmus –
der manchmal etwas gestört scheint – und für Außenstehende
gewöhnungsbedürftig ist. Aber, wer nur einmal den Puls
gefühlt hat, spürt, wie groß es ist. Und wie laut es schlägt.
Das Herz dieser Stadt.

Artist: Mac Sullivan

In seinem unvergleichlichen Illustrationsstil hat der gebürtige Frankfurter so einiges in unserem  neuen Motiv Heart Of The City untergebracht. Was auf den ersten Blick wie eine wilde Illustration aussieht, ist auch eine. Entpuppt sich bei genauerem Hinsehen aber als eine Collage aus Buchstaben und figürlichen Elementen, denen Mac Sullivan Seele und Style eingehaucht hat. Die filigranen Details laden zum Suchen, Entschlüsseln und Sich-darüber-freuen ein. Und da Style keine Farbe braucht, haben wir beschlossen, es klassisch schwarz auf weiss zu drucken. Natürlich in Frankfurt – wo unser Herz schlägt.

Hier kannst Du das Female Shirt direkt bestellen.

Hier kannst Du das Male Shirt direkt bestellen.

 

HOTC Male Shirt

Heart Of The City
Male Classic Shirt
Vorne

 

HOTC_Male_RS

Heart Of The City
Male Classic Shirt
Hinten

Heart Of The City Female Shirt

Heart Of The City
Female Rolled Sleeve Tunic Shirt
Vorne

 

HOTC_Female_RS

Heart Of The City
Female Rolled Sleeve Tunic Shirt
Hinten

HOTC_Detail_2

Heart Of The City
Detailansicht

 

Heart of the City Hangtag

Heart of the City
Hangtag

 

SAF x MacSullivan

SAF x MacSullivan

 

 

 

 

Geisterstunde @ re-cover.de

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Stoff aus Frankfurt ♥ re-cover.de
Diesen Freitag Abend laden wir zur Séance im Herzen Bockenheims! Ab 18h erwarten wir euch im Werkstattladen von re-cover.de, um gemeinsam den guten Geist von Frankfurts Straßen zu beschwören.

Ganz ohne Stühlerücken und Handauflegen präsentieren wir erstmals unsere limitierten Stoff aus Frankfurt ♥ re-cover.de Notizbücher in ganz und gar nicht geisterhaften Erscheinung, sondern echt und zum anfassen. Außerdem gibt es Swayze Shirts, Buttons, Accessoires und viele andere hübsche handgefertigte und exklusive Dinge zu sehen und zu erstehen.

Stoff aus Frankfurt und re-cover.de freuen sich sehr auf euch!

Geisterstunde @ re-cover.de
Freitag, 24. Mai 2013
18h – 22h
Basaltstrasse 27
Bockenheim

Hier seht ihr auf der Karte, wo das Ganze stattfindet.

Featuring:
Limited Stoff aus Frankfurt ♥ re-cover.de Notizbücher / Ghost Shirts / Accessoires / Specials / Drinks / Musik

Von brasilianischer Streetart, argentinischen Freunden und Frankfurter Spargel.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Der brasilianische Street-Artist Rimon Guimarães war neulich zu Gast in Frankfurt. Im Rahmen der GRAFFITI Akademie der SCHIRN war er als Ehrengast der Buchmesse Frankfurt eingeladen.

Jedes Jahr präsentiert sich ein anderer Ehrengast mit seiner Literatur und Kultur auf der Frankfurter Buchmesse und gibt so dem kulturellen Großereignis Frankfurter Buchmesse eine ganz eigene Prägung.

Und dieses Jahr – ist Brasilien das Gastland.
Aber- die Buchmesse ist erst im Herbst, und Rimon Guimarães war auch eher zum Malen, als zum Lesen da. Und überhaupt: was hat das alles mit uns zu tun?

Das ist so: eine gute Freundin von uns ist Frankfurterin aus Argentinien. Sie arbeitet für die Buchmesse. Und da Rimon Guimarães während seines Aufenthalts neben dem Malen leider wenig Zeit hatte, etwas von Frankfurt mitzubekommen, hatte die Messe die Idee, ihm als Geschenk etwas typisch Frankfurterisches zu schenken. Die Wahl fiel auf unser Asparagus Shirt, dass der Künstler nicht nur sofort sehr mochte, sondern auch direkt anzog.

Guimarães war im Übrigen sehr angetan von der Stadt, den Inspirationen in den Frankfurter Museen und den Malereien auf den Straßen. Vor allem aber von der Gastfreundlichkeit.

Das alles und noch viel  mehr erzählte er, als wir uns einen Abend später bei schöner Funk-Musik im Bahnhofsviertel mit ihm unterhielten. Ein großartiger Straßenkünstler, inspirierende Gespräche, gute Freunde, überragende Musik – ein Abend nach unserem Geschmack. Rimon hatte übrigens das Shirt an und betonte, dass er es voller Stolz in Brasilien tragen würde.

Falls ihr also mal in Rio seid, und jemanden mit unserem Shirt seht, sagt hallo! Und grüßt ihn ganz herzlich von uns.

Schaut euch Rimon Guimarães’ unglaubliche Arbeiten auf seinem Tumblr an:
http://rimondo.tumblr.com/

Alles neu macht der April.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Wir haben die vergangenen, dunklen Monate dazu genutzt, unsere neue Kollektion vorzubereiten.
Und, jetzt kommt endlich Licht ins Dunkel. Pünktlich zu den ersten Sonnenstrahlen des Frühlings
haben wir uns ein bisschen rausgeputzt. Bleibt nämlich nach wie vor alles anders bei uns.

Neue Motive, ein neues Logo, neues Packaging Design, einen neuen Online Shop, neue Kooperationen, neue Artists, neue Läden, viele neue Ideen und einen bunten Strauß neuer Produkte. Produkte, die wir nach wie vor mit viel Liebe zum Detail, ganz viel Handarbeit und nur aus besten Materialien in Frankfurt entwickeln, designen, fertigen und veredeln.

Frankfurt bietet genügend Stoff für spannende Geschichten, die wir euch mit unseren Produkten erzählen möchten. Und viel Potential an großartigen, kreativen Menschen, mit denen wir  uns noch einige Überraschungen ausgedacht haben. Liked, kommentiert, teilt, followed uns und erzählt gerne weiter, wenn euch gefällt, was wir tun. Und natürlich freut es uns, wenn ihr uns mit dem Kauf eines unserer Produkte motiviert, diesen Weg weiter zu gehen.

Stoff aus Frankfurt 2013

Besucht uns auf den folgenden Plattformen:

Onlineshop
Blog
Facebook
Twitter
Pinterest
Tumblr

STOFF AUS FRANKFURT X TOPSPOT

MATT DILLON

Sie schweben über Dächern, verstecken sich hinter Stromkästen, grüßen von Autobahnbrücken und erscheinen einfach überall. Seitdem die grinsenden Köpfe die Stadt bevölkern, wird Frankfurt immer mehr zu einer bunten Geisterstadt. In Collabo mit TopSpot präsentieren wir euch MATT DILLON, die bisher aufwendigste Produktion aus dem Hause Stoff aus Frankfurt. Featuring: ein Button, zwei Sticker, beidseitiger Druck über Bund, drei verschiedene Hangtags, Acht Siebe, Zwölf Seidenpapier-Farben und hundertzwanzig individuell gestaltete Kartons.

Aber… Seht selbst!

STOFF AUS FRANKFURT X TOPSPOT

Das Shirt gibt es in Heather Grey und Charcoal in unserem Onlinestore.

Über den Artist: TopSpot
Bekannt geworden ist der Frankfurter Strassenkünstler durch seine bunten Köpfe, die seit Jahren die Stadt begeistern. City Ghosts, Eierköppe, Cool Ghosts – die Figuren, die uns mittlerweile überall in der Mainmetropole begegnen, haben viele Namen. Was sie alle verbindet, sind vor allem die ausgesuchten und oft ungewöhnlichen Orte, an denen sie erscheinen. Denn sie tauchen hauptsächlich an sogenannten TopSpots auf. An Stellen, die wir sonst übersehen, und die uns dazu bringen, unsere Umwelt in der Stadt intensiver und bewusster wahrzunehmen.

Hey Ladies!

Lange musstet Ihr warten, bis wir etwas Neues für euch produzieren konnten. Wir haben monatelang Muster gesichtet, Material gecheckt und Frauen mit Style befragt. Und jetzt … ist es soweit. CITY, CitySense und Belafonte gibt es jetzt endlich auch für Ladies. In Tunic Cuts, mit Rolled-Up Sleeves, Batwing Ärmeln, Scooped Necks, und allem anderen, wovon Männer nichts verstehen. Stoff aus Frankfurtliebt euch.

Vielen Dank an: Steffi, Paula, Caro, Lisa, Jana, Cindy, Eva, Katrin, Ulli, Rosa, Sarah, Julia und alle anderen Ladies, die uns beraten und inspiriert haben.

Fotografie & Postproduktion: Marc Wittenborn / Zum Weissen Bock (www.exposed-i.de)

Art Direction & Finishing: Michael Hazkiahu / Zum Weissen Bock (www.hazki.de)

Model: Paula

Einzelfotos nach dem Klick!

Continue reading

Willkommen bei Stoff aus Frankfurt™

Mitten aus dem Herzen der Mainmetropole kommt ein kleines aber feines Label, mit dem Anspruch, die Stadt und ihr kreatives Potential selbstbewusst zu repräsentieren. Stoff aus Frankfurt™ kreiert, fertigt und veredelt Kleidung, Taschen, Tiere und Kunst. Jedes Stück wird mit viel Liebe, Leidenschaft und höchster Sorgfalt designed und hergestellt. Manufaktur statt Massenware. Handarbeit statt Fabrikmatsch. Die qualitativ hochwertige Verarbeitung und die handverlesene Materialwahl sorgt für langlebige Produkte mit Charakter. Und ohne Kompromisse.

Bei unseren Produkten verlieren wir uns nicht in Genres, Stilen oder Schubladen. Wir sind inspiriert von unserer Umgebung und den Leuten, die darin leben. Von unseren eigenen Erfahrungen, unseren Lifestyles. Mit all diesen Menschen, die etwas bewegen, die etwas schaffen, arbeiten wir zusammen. HipHop? Techno? Graffiti? Streetart? Pop? Design? Kunst? All diese Begriffe interessieren uns nicht. Uns interessiert, was uns antreibt. Das ist der Stoff, aus dem unsere Träume sind.
Es wird Zeit, sie zu leben.

Stoff aus Frankfurt™ könnt Ihr entweder online in unserem Shop bestellen, oder analog bei CANPIRE, Schulstr.3 60594 Frankfurt/M. Sachsenhausen  bei SOUVENIR FRANKFURT, Zeilgalerie Ebene 3, Zeil 112 – 114 oder bei Pomo, dem Sneakerking in der Weissfrauenstr 2 – 8 ansehen, anprobieren und direkt mitnehmen. Wir freuen uns auf euch!